Der Start oder wie ich zu diesem Blog kam

Es war der 1. Juli 2013, da machte Steph vom Kleinen Kuriositätenladen bei Facebook einen Aufruf.

Gesucht: Gastblogger
Projekt: Kochbuchrezension
Veranstaltung: Jeden Tag ein Buch *klick*

Ich habe mich tapfer gemeldet, und am 11. Juli 2013 wurde meine Kochbuchrezension des tollen Kochbuchs ‚Österreich vegetarisch‘ im KuLa, wie sie ihren Blog liebevoll nennt, online gestellt.

Zur Rezension kommt ihr hier: *klick*

Ich hatte soviel Spaß beim Austausch und Erstellen der Rezension, Danke nochmal.

Da ich schon länger mit einem eigenen Blog geliebäugelt habe, ziehe ich nun, wie versprochen, nach der Erstellung meiner Facebook Seite, mit dem Blog nach.

Ich habe keine Ahnung wohin das hier führen wird, aber ich fange jetzt einfach mal an…

Kommentar verfassen