Dean & David Bremen

Es ist SOMMER, das lässt sich besonders an Tagen wie dem heutigen schwer bis gar nicht verleugnen. Und während die ersten schon wieder anfangen zu nörgeln, weil es viiiiel zu heiss ist, präsentier ich Euch meine erste Mittags Empfehlung. Denn bei 35 Grad im Schatten und angekündigten Nachtwerten von ca. 25 Grad, stellt sich ja eh kaum Jemand in die Küche, ich also auch nicht.

Wir starten dann mal, denn heute möchte ich Euch Dean & David vorstellen:

IMG_1232

Kategorie:

Iss Dich Gesund & Glücklich (laut eigener Aussage)
Fresh to eat

Was gibt es:

    • Salate
    • Suppen
    • Curry
    • Sandwich
    • Wraps
    • Kuchen
    • kalte Getränke
    • Smoothies & Juices
    • Coffee & Tea

Wo:

Pieperstrasse 10 – 28195 Bremen

Beschreibung:

Ich mag Salat sehr gerne, bestehe aber darauf, dass er möglichst frisch ist und freue mich noch mehr, wenn ich ihn mir selber zusammen bauen kann. Das geht bei Dean & David so gut, wie kaum woanders. Der Salat ist frisch und die Dressings, wirklich ALLE, lecker.

Die fleischlosen Currys sind alle gut, ich bevorzuge das rote Curry.
Aber Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden, also testet Euch durch 🙂

Die Sandwiches werden frisch gegrillt und die Vegetarischen schmecken mir so gut, dass ich dafür jedes lieblos geschmierte Käsebrötchen, beim Bäcker, links liegen lasse.

Der Service ist, fast immer,  gut und die Mädels & Jungs bemühen sich, auch im Stress (die Sonne kommt raus und plötzlich sind, aber mindestens, Millionen Mädels da und wollen Salat) die Ruhe & Freundlichkeit zu bewahren.

Auf der Homepage gibt es eine Nährwerttabelle und eine AllergenFibel, diese beinhalten nahezu ALLES was man so über sein Essen wissen möchtet, inkl. dem Vermerk vegan und vegetarisch. Eine solche Übersicht würde ich mir öfters wünschen, bzw. würde ich mich ja schon mit ServicePersonal zufrieden geben, welches Rückfragen beantworten kann.

Besonders Erwähnenswert:

Die Verpackung, in welcher der Salat transportiert wird, ist kompostierbar!
Man konnte auch bei Dean & David eine Zeit lang wiederverwertbare Behälter käuflich erwerben. Ich vermute, man bekommt den Salat und die Currys auch in jeden mitgebrachten Behälter verpackt, vorausgesetzt Menge und Grösse passen, ohne das man dafür doof angeguckt wird.

Verbesserungsvorschlag:

Eine Info, z.B. auf der Facebook Seite, welche Suppe/ Curry es aktuell gibt, wäre noch eine ganz feine Sache.

IMG_1228

Wenn ihr einen Dean & David in der Nähe habt, testet doch mal. Ich kenne nur die Filiale in Bremen, und kann daher nichts zu der Kontinuität der Qualität, in den einzelnen Filialen sagen.

Mahlzeit 🙂

Der guten Ordnung halber, möchte ich auch hier darauf hinweisen, dass es  sich nicht um Reklame, sondern ausschließlich um persönliche Empfehlungen aus Überzeugung handelt, für die ich keinerlei Gegenleistung erhalte.

Kommentar verfassen