1 Jahr – Blogbirthday oder auch ‚Humba Humba Humba Tätärä Tätärä Tätärä‘

Ihr Lieben,

heute schmeisse ich ein wenig virtuelles Konfetti in die Luft.
Das kleine Blog feiert tatsächlich schon einjährigen Geburtstag. Wo ist nur die Zeit geblieben?

Da ich kein Freund von grossen Reden bin, wollte ich nur kurz Danke sagen. Danke, dass ihr so fleissig lest, kommentiert und meine Rezepte ausprobiert. Besonders in letzter Zeit habe ich viele liebe Kommentare erhalten. Das freut mich natürlich sehr und motiviert mich 🙂

Da es immer was zu Essen gibt, wenn ich eine Feier gebe, habe ich Euch die Bilder der Rezepte des letzten Jahres zusammengestellt, als virtuelles Buffet.

Bedient Euch (und sagte ich schon: Danke?):

2 Gedanken zu „1 Jahr – Blogbirthday oder auch ‚Humba Humba Humba Tätärä Tätärä Tätärä‘

Kommentar verfassen