Loretto Zwiefalten – Friesi on Tour

Wenn ich so auf den Kalender schaue kann ich es kaum glauben, dass es schon 8 Wochen her ist, dass wir auf der schwäbischen Alb waren.
Dort war es wunderschön, wir waren 5 Tage dort, hatten unglaubliches Glück mit dem Wetter und werden mit Sicherheit wieder kommen.
Bei Ina & Lena hatte ich schon von den kulinarischen Touren auf der Alb gelesen und so haben wir versucht ihren Empfehlungen zu Folgen.

Einer der schönsten Ausflüge war der zum Lorettohof.
Da wir natürlich Urlaub hatten, konnten wir den Ausflug am Freitag unternehmen, am Wochenende ist es bei Günther Weber auf dem Hof wirklich sehr voll… Das weiss ich, weil es uns so gut gefallen hat, dass wir am Sonntag nochmal da waren 🙂

Lorreto Hof Zwiefalten

Der Himmel war blau, die Ziegen lagen in der Sonne und der Kuchen *hach* Kinners, der Kuchen war sehr gut.

Der erste Gang: Käsekuchen und Pflaumenkuchen

Der zweite Gang: Salzkuchen und frischer Most

Salzkuchen Lorettohof Zwiefalten

Das Backbuch / die Geschichte von Günther Weber ‚Gut Brot will Weile haben: Der Bäcker vom Lorettohof und seine besten Rezepte‚ * hatte ich extra noch nicht gekauft, weil ich es unbedingt direkt bei ihm auf dem Hof kaufen wollte. So stand ich also mit Kuchen im Magen an der kleinen Kasse, das Buch in der Hand und einem nervöse Gefühl. Günther Weber war nirgends zu sehen und ich wollte doch so gerne ein Autogramm im Buch… Mit roten Wangen stand ich 5 Minuten später vor der Backstube, kurz darauf dann mitten in der Backstube in der es nach frischem Kuchen & Broten roch und neben mir Günther Weber. Er hat sich kurz das Mehl von den Händen geklopft, die Kuchen hin und her geschoben und mir eine Widmung ins Buch geschrieben.

Solltet ihr Euch für’s Brot backen interessieren, oder gerne guten Kuchen essen / backen, dann kann ich Euch sein Buch nur wärmstens empfehlen. Die Rezepte die ich bis jetzt getestet habe sind alle sehr gut und die Geschichte von Günther Weber erzählt wunderbar wie er da hin gekommen ist wo er heute ist.

Lorettohof Zwiefalten

Ja, und wenn ihr mal an der schwäbischen Alb vorbeikommt, dann solltet ihr unbedingt auf ein Stück Käsekuchen zum Lorettohof fahren… Neben dem leckeren Kuchen den ihr dort bekommt seid ihr auch noch gern gesehene Besucher die herzlich bedient werden.
Ein kleiner Tipp unter uns: Nehmt Euch unbedingt ein Brot mit! Das Roggenbrot schmeckt grandios und je älter es ist umso leckerer wird es.
In jedem Fall verlasst ihr den Lorettohof ein Tick glücklicher als ihr ihn betreten habt.

Ziege Lorettohof Zwiefalten

Auf dem Rückweg waren wir noch kurz in der Rose Biomanufaktur/ Restaurant / Hotel… Aber dazu kommen wir später….

Loretto
88529 Zweifalten 

Öffnungszeiten Hofladen und Gastwirtschaft: 
Freitags, Samstags, Sonn- und Feiertags 14:00 - 18:00 Uhr Winterpause von Heiligabend bis zum letzten Wochenende im März.

* Affiliate Link

2 Gedanken zu „Loretto Zwiefalten – Friesi on Tour

Kommentar verfassen