Erdbeer-Schmand-Tarte mit Haferflockenboden

‚Schaaaaatz, wollen WIR morgen einen Kuchen backen?‘ 
‚Klar, was möchtest Du denn?‘
‚Hauptsache lecker‘
Hmmmm, da war doch was. Clara hatte da doch kürzlich so eine ErdbeerSchweinerei auf ihrer FB Seite angepriesen…?!? 

Erdbeer-Schmand-Tarte

5 Minuten später war ich mit dem Einkaufszettel unterwegs in den örtlichen Supermarkt um alle Zutaten für die Erdbeere-Schmand-Tarte zu ergattern, die Clara so angepriesen hatte. Im Original stammt das Rezept aus dem Backbuch: ‚Mias süsse Kleinigkeiten‘ von meiner LieblingsMia aka Kuechenchaotin.

Die Tarte bedarf wenig Handarbeit und ist so köstlich, dass wir die Portion zu Zweit an 2 Tagen verdrückt haben. Normalerweise sollten mit der Menge 6 – 8 Leute glücklich werden. *hüstel*

Bevor die Erdbeersaison vorbei ist, solltet ihr also dringend diese Tarte backen. Erdbeeren, Schmand & Haferflocken sind nämlich eine grossartige Kombination!

Erdbeer-Schmand-Tarte

Zutaten:

Für den Haferflockenboden:

  • 30 g zarte Haferflocken
  • 30 g kernige Haferflocken
  • 180 g Mehl (405er)
  • 110 g Rohrohrzucker
  • 1 Prise Salz
  • 175 g geschmolzene Süssrahmbutter

Für die Erdbeer-Schmandfüllung:

  • 200 g Schmand
  • 50 g Mascarpone
  • 1 Ei
  • 20 g Zucker
  • 250 g Erdbeeren (halbiert)
  • 2 EL Vanillezucker oder 1 TL VanilleExtrakt

ErdbeerSchmandTarte

Zubereitung:

Den Ofen auf 175° vorheizen und die Tarteform buttern.
Alle Zutaten für den Haferflockenboden in eine Schüssel geben und mit den Fingern zu einem Teig verkneten. Anschliessend den Teig mit den Händen in der Form verteilen und mit den Fingern festdrücken. Auf einem Backblech auf dem 2ten Einschub von unten 15 Minuten backen lassen. Rausholen und 10 Minuten auskühlen lassen.

Alle Zutaten, bis auf die Erdbeeren, zu einer Creme verrühren und auf den ausgekühlten Tarteboden geben, die halbierten Erdbeeren auf der Creme verteilen und 20 Minuten im Ofen fertig backen lassen.

Die ausgekühlte Tarte mit einem Kaffee geniessen und lächeln.

ErdbeerSchmandTarte mit Kaffee

Kommentar verfassen